die 13 Orgeln im Cairngorm Nationalpark

01 Kingussie, Parish Church, Orgel von Evans & Barr II/18, gebaut 1925.
02 Laggan Parish Church, die wir nächste Woche besuchen werden, befindet sich eine Thomas Casson -Orgel mit I/6, 1900 (Daten werden überprüft und mit Bild in diesem Block ergänzt)
03 Rothiemurchus, St. John’s Episcopal Church, es soll dort eine kleine einmanualige Orgel sein von Christopher Dickens gebaut 1980
04 Grantown on Spey in der Inverallan Parish Church steht eine Henry Hilsdon (Glasgow)-Orgel aus 1920, die 1980 von Sandy Edmonstone repariert wurde. Register und sonstige Details sind nicht bekannt.
05 Tomintoul, Parish Church, eine Walcker-Dulsanell-Orgel gebaut 1903 mit 6 Register auf einem Manual, ohne Pedal. Wurde von uns 2009 restauriert
06 Tombae, Church of Incarnation. Diese Orgel wurde 1870 vom Schotten James Conacher gebaut, wir haben die Orgel gehört und ich schätze mal 12-14 Register auf II.Manuale. Die Kirche ist seit Jahren baufällig und wird nicht mehr benutzt. Die Orgel ist ein Klangjuwel.
07 Ballater, Glenmuick Parish Church, Orgel von Forster & Andrews, II/16 aus 1889
08 Ballater, St. Nathallan’s Roman Catholic Church, Thomas Robson aus London hat diese Orgel I/5 im jahr 1850 gebaut
09 Ballater, St. Kentigern’s Episcopal Church, die Orgel der King’s College Kapelle von 1959, enthält Pfeifen der Vorgängerin, eine Walcker-Orgel. Größe und Details unklar.
10 Braemar, St. Andrew’s Roman Catholic Church, Orgel von Henry Willis aus 1903 mit II/11.
11 Kilmaveonaig, Blair Atholl, die St. Adamnan’s Episcopal Church, anonymer Orgelbauer, könnte um 1800 gebaut sein, unklar wieviel Register auf einem Manual.
12 Blair Atholl Parish Church, gebaut von John Miller aus Perth und Dundee gebaut 1910 mit II/10.
13 Blair Atholl, Blair Castle, Besuch hier ist sehr zu empfehlen. Die kleine Orgel ist aus 1630 und damit die zweitälteste in UK. Erbauer könnte John Loosemore gewesen sein. I/5 mit Tretvorrichtung und Principal, Stop Diapason und Regal

gewalcker@t-online.de

Comments are closed.