Pneumatischer Spieltisch Motherwell (4)

Bei diesem Blog möchte ich zwei Dinge an diesem Spieltisch zeigen.
Einmal wie die mechanische Bewegung in Winddruck gewandelt wird und zum anderen den Aufbau der Registerstaffelei.
Um das Ineinandergreifen von Keilbälgchen und Mechanik der Tasten zu verstehen, habe ich ein kleines Schema gezeichnet.
Hier ist die Taste des II.Man. gedrückt, während das I.Manual unbewegt ist. Es sind symbolisch zwei Koppelbälgchen eingezeichnet, die zeigen, wie solch eine Koppel funktioniert:

trakturschema.jpg

Auf dem nachfolgenden Bild, das die Tastenventile vom I.Man zeigt, sehen wir, wie die Ventile und die Keilbälgchen angeordnet sind.

tastenventile01.jpg

Alle Keilbälgchen mussten wegen fehlerhafter Belederung, die vor zehn Jahren stattfand, von uns erneut beledert werden. Ebenso mussten wir die Ventile neu beledern, weil man hier falsches Leder verwendet hat, das starke Klopfgeräusche hervorrief und nicht gut abdichtete.

tastenventile.jpg

Um das Abdichten etwas zu verbessern, haben wir unter dem Leder noch eine Garnitur Filz geleimt, was auch die ungleiche Dicke von Leder etwas ausgleicht.

ventilbrett_02.jpg

Das Foto des Ventilbretts von oben zeigt, wie akurat und eng es auf dieser Tastenteilung zugeht. Die Ventile sind durchweg aus gut getrocknetem Nußbaum gefertigt. Um mittendrin ein Ventil nachzubearbeiten oder zu regulieren, ist der Ausbau von Nachbarventilen erforderlich.

ventilbrett.jpg

Die Registerstaffeleien rechts und links arbeiten mit einer ähnlichen Technik: es wird beim Herausziehen des Registerzuges ein kleines Ventil geöffnet, das Wind in ein Bleirohr freigibt. Dieses Bleirohr führt zu einem Kästchen, in dem Rückschlagventile aus Alublech eingebaut sind, welche Tutti oder Festen Kombinationen die Handregister abschalten können.
Der Ausbau einer solchen Registerstafflei ist ein Abenteuer für sich. Wir haben das mit ein paar Bildern dokumentiert.

regstaffel.jpg regstaffel2.jpg regstaffel4.jpg regstaffel5.jpg regstaffel3a.jpg

gerhard@walcker.com 8.7.2012

Comments are closed.